Spendenzweck

AURYNMit den Spendenerlösen der letzten beiden Lichterbälle für seelische Gesundheit konnten wir in den vergangenen Jahren in den Projekten „AURYN“ und „NEUER SCHWUNG für gesunde Seelen“ des WEGE e.V. viele Hilfsangebote für Betroffene erfolgreich ausbauen. Auch die Erlöse der Versteigerung und der Tombola des 3. Lichterballs für seelische Gesundheit werden einem neuen Projekt des WEGE e.V. zugute kommen: dem Projekt „Familienhaus WEGE“.

Unter dem Motto „Kinder schützen – Väter und Mütter stärken“ baut der WEGE e.V. zur Zeit ein betreutes Wohnprojekt für seelisch kranke Väter und Mütter und deren Kinder auf. Das Projekt „Familienhaus WEGE“ richtet sich an Familien, in denen der Vater oder die Mutter seelisch erkrankt ist. An einer solchen Erkrankung leiden nicht nur die Betroffenen selbst sondern auch die Familien der Betroffenen und in einem besonders starken Maße die Kinder. Sie müssen häufig besonders viel Verantwortung übernehmen um die schwierige Situation bewältigen zu können. Schnell kann es dabei zur Überforderung kommen und das Risiko, dass diese Kinder selbst seelisch erkranken, steigt sehr stark an.

Um diesen Kreislauf zu durchbrechen bietet das Projekt „Familienhaus WEGE“ besonders stark betroffenen Familien die Möglichkeit, innerhalb des Wohnprojektes wieder ein geordnetes Familienleben aufzubauen. Individuelle Betreuungsangebote helfen den Familien, ihren Alltag in Zukunft eigenständig zu meistern. Dadurch werden die erkrankten Eltern gestärkt und die Kinder entlastet. Die Gefahr einer seelischen Erkrankung der Kinder geht damit zurück.

Der Erlös des 3. Lichterballs für seelische Gesundheit wird dabei helfen, das neue Projekt „Familienhaus WEGE“ aufzubauen und zu etablieren. Helfen Sie uns und unterstützen Sie durch Ihre Teilnahme am Lichterball am 16. März 2011 unser neues Projekt. Wir freuen uns über Ihre Hilfe!